Seite 1 von 1

Investition in Koblenz – Clemens Carré bei Bergfürst

Verfasst: Do Feb 20, 2020 9:53 pm
von admin
Das Wichtigste in Kürze

Projektimmobilie: Wohnanlage mit gehobenem Standard direkt an der Koblenzer Altstadt
Feste Verzinsung von 6,50 % p.a.
Maximallaufzeit von 3,5 Jahren (31.08.2023)
Mindestlaufzeit von 12 Monaten (28.02.2021)*
Sicherheit in Form einer Grundschuld sowie einer persönlichen Höchstbetragsbürgschaft des Geschäftsführers
Baugenehmigung liegt vor
Referenz-Projekt: Hr. Dr. Gilles hat bereits das Bauvorhaben „Wohnpark Mendig“ erfolgreich über BERGFÜRST finanziert und das Darlehen fristgemäß an die Anleger zurückgeführt.

Sicherheit bei diesem Investment

Zur Sicherung der Darlehensforderungen wird mittels Treuhänder eine grundbuchliche Besicherung im Rang nach dem vorrangig finanzierenden Kreditinstitut auf dem Objekt unter den Adressen Clemensplatz 1 – 5, Gerichtsstraße 4 und Poststraße 3 in 56068 Koblenz bestellt und eingetragen. Des Weiteren übernimmt der geschäftsführende Gesellschafter Herr Dr. Michael Gilles eine Höchstbetragsbürgschaft in Höhe von EUR 1.500.000,—.