Warum leiht sich der Projektentwickler nicht das ganze Geld von der Bank?

Per Crowdinvesting eigenverantwortlich investieren.
Antworten
admin
Site Admin
Beiträge: 38
Registriert: Di Apr 24, 2018 9:33 am

Warum leiht sich der Projektentwickler nicht das ganze Geld von der Bank?

Beitrag von admin » Mi Mai 01, 2019 3:42 pm

Warum leiht sich der Projektentwickler nicht das ganze Geld von der Bank? Gerade jetzt bei den niedrigen Zinsen?

Heutzutage finanzieren Banken natürlich weiterhin Bauvorhaben, insbesondere in attraktiven Ballungsgebieten mit höherer Nachfrage als Angebot. Aber die zunehmende Regulierung der Banken (Basel II und III) führt dazu, dass Banken eine immer höhere Eigenkapitalquote vom Projektträger fordern. Diese kann je nach Projekt zwischen 10% und 40% liegen. Da ein Projektträger meist mehrere Projekte gleichzeitig bearbeitet, wächst somit der Eigenkapitalbedarf des Projektträgers erheblich und es entsteht oft eine Finanzierungslücke, welche z.B. durch ein Nachrangdarlehen geschlossen werden kann. Der Projektträger hat dadurch eine größere unternehmerische Flexibilität.

MichaelOwefs
Beiträge: 1
Registriert: Sa Jul 27, 2019 2:21 am

Warum leiht sich der Projektentwickler nicht das ganze Geld von der Bank

Beitrag von MichaelOwefs » Mi Jul 31, 2019 7:21 am

Sagt bitte, BITTE nicht, dass das IN DER OPER ist Bitte

Haut denen in die Fresse, dies schön finden und punjapt den, der die Idee hatte Ich bin dabei

Antworten